Zeichnunge, Skizzen, Artboards

Urban Sketching & Graphic Recording

Ich bin eine visuelle Denkerin – mein Kopf denkt in Bildern. Meistens landet der bunte Content in einem meiner vielen Sketchbooks.

Aber Agilität und Visualisierung bedeuten mehr als bunte Zettelchen an Wände zu kleben. Visualisierung dient zur Sichtbarmachung und Veranschaulichung von Gedanken.

Nicht nur, dass Grafiken für mehr Aufmerksamkeit sorgen, viele Menschen können sich Illustrationen und Bilder viel besser merken als lange Texte oder Abhandlungen.

Mir persönlich dient es oft bei der Erstellung von Kampagnen und bei der Konzeption von Shootings für Social Media Content. Haben alle im Raum die gleiche Vorstellung von der angestrebten Visualisierung vor Augen, wird es letzten Endes keine Enttäuschungen geben.

Bei monatlichen Meetups von Vizthink Berlin und Urban Sketchers Berlin halte ich diese Fähigkeit lebendig.

Zudem nehme ich immer öfter kleine Aufträge für Visualisierungen von Konferenzen oder Workhsops an. Auf dem oberen Bild arbeite ich gemeinsam mit meiner Kollegin Angelina Probst am Graphic Recording für das Global Goals Lab Zukunftscamp im Social Impact Lab Leipzig.

Keine Angst vorm weißen Blatt!

„Creativity takes courage.“ (Matisse) – Keine Angst vorm weißen Blatt!

Skitze vom Tempelhofer Flugfeld in Berlin

Skitze vom Tempelhofer Flugfeld in Berlin

Skizze einer Kirche auf Madeira

Skizze einer Kirche auf Madeira

Für meine Tante Biggi

Sketchnote Vortrag

Sketchnotes zum Vortrag von Dajana Hoffmann

Publikum auf der Blogst 2017

Marienstatur, Lissabon 2016

Ein Geschenk auf Katzenart #SketchnoteChallenge

Wolke aus Zuckerwatte
#SketchnoteChallenge